8 Weihnachtliche Posts, die ihr gelesen haben müsst!

Donnerstag, November 26, 2015


In nicht einmal mehr einem Monat ist Weihnachten, und wie jedes Jahr fragt man sich in diesen Zeiten: Schon wieder ein Jahr vorbei? Wo ist die Zeit nur geblieben? Nimmt man sich Jahr für Jahr doch immer so viel vor, auch eher mit der Besorgung von Geschenken anzufangen, das Haus oder die Wohnung zu dekorieren und Weihnachtskarten zu schreiben, ertappen wir uns doch noch viel zu oft dabei, das alles vor uns her zu schieben. Jedenfalls geht es mir oft genug so. Doch jetzt soll es endlich weihnachtlich werden - sowohl in unserer Wohnung als auch auf dem Blog.

Bei meiner Recherche über zahlreiche weihnachtliche Ideen, allen voran im DIY-Bereich, bin ich auf unzählige schöne Beiträge gestolpert, sodass ich mir dachte: Nicht ich leute die Weihnachtssaison auf meinem Blog ein, sondern viele wunderbare Bloggerinnen von euch! Entstanden ist also ein Beitrag über 8 interessante, schöne, kreative, leckere und einzigartige Posts, die euch nun vollends in Weihnachtsstimmung bringen!

DIY-Adventskranz aus Dosen

Copyright by: Rheintopf
Den Anfang macht die liebe Maren von Rheintopf mit ihrem kreativen selbstgemachten Adventskranz. Ich finde die Idee, den Kranz aus Dosen zu machen, sehr gut - allen voran, weil dadurch auch noch die Umwelt geschont wird und es mal wieder zeigt, wie einfach man recyclen kann. Und die süßen Sterne sind dabei viel zu süß, um die Kerzen wirklich abzubrennen.

Last Minute DIY-Adventskranz

Copyright by: TryTryTry
Ebenfalls eine Anleitung für einen super schönen und schicken Adventskranz findet ihr bei Laura auf ihrem Blog TryTryTry. Die Idee, aus einer einfachen Gugelhupfform so einen schönen Kranz zu basteln, finde ich beeindruckend. Besonders toll ist, dass er so einfach variiert werden kann - egal ob in silber, gold oder rot geschmückt: Es ist alles möglich.

DIY-Adventskalender in schwarz-weiß

Copyright by: Rosy and Grey
Auf Rosy and Grey findet ihr einen einfachen und dennoch schicken Adventskalender, der ganz einfach auch noch Last Minute hergestellt werden kann. Ich selbst habe einen ähnlichen Adventskalender für meinen Freund gebastelt, und ich kann es wirklich nur empfehlen! Rein optisch ist er schon super angekommen und man kann so viele verschiedene Kleinigkeiten in den Tütchen verpacken - schenken ist einfach doch das Schönste auf der Welt!

DIY-Adventskalender aus Muffinförmchen

Copyright by: Whatinaloves
Für diejenigen, die vielleicht nicht noch viel Verpackung kaufen möchten und vielleicht auch weniger Platz für einen Adventskalender haben, hat Ina eine absolut geniale Bastelidee. Denn sie hat einfach eine Muffinform genommen, und diesen mit Kleingkeiten befüllt und ganz einfach verschlossen. Ich finde es wirklich eine absolut einfallsreiche Idee und habe es mir für das nächste Jahr schon vorgemerkt!

Winterlicher Bauchwärmer

Copyright by: Ann.Meer
Eine wunderbare Alternative zum Glühwein, von dem wir auf dem Weihnachtsmarkt mehr als genug bekommen, stellt Anna-Maria von Ann.Meer auf ihrem Blog vor. Natürlich gehört Glühwein zwar auch zur Weihnachtszeit, aber irgendwann kann ich das Getränk nicht mehr sehen. Und da tut eine leckere Abwechslung, wie sie Anna-Maria eben beschreibt, wirklich mal mehr als gut!

3 leckere Plätzchenrezepte

Copyright by Fashion Kitchen
Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit! Da führt kein Weg dran vorbei! Egal ob beim Plätzchen backen die Erinnerungen an die weihnachtliche Familienbäckerei wieder aufkommen, oder man einach für ein paar Freunde oder die Familie ein paar der köstlichen Leckerein backt - es macht einfach gute Laune und ist der Inbegriff, dass die Weihnachtszeit endlich angefangen hat! So geht es mir zumindest immer. Bei Ann-Christin findet ihr dazu nun drei leckere Plätzchenrezepte, die ihr unbedingt mal ausprobieren solltet!

Weihnachts-Wunschzettel

Copyright by: Mein Feenstaub
Erinnert ihr euch daran, wie ihr damals mit vier oder fünf oder sechs Jahren noch Wunschzettel an den Weihnachtsmann geschrieben habt? Nein? Dann wird es eindeutig mal wieder Zeit dafür! Und dafür bietet Lisa auf ihrem Blog Mein Feenstaub eine zuckersüße Vorlage als Printable an. Und so können wir uns irgendwie alle ein Stück weit in unsere Kindheit zurückversetzt fühlen... ganz ohne Weihnachtsmann & Co. KG ;)

XMAS Survival Kit


Copyright by: Kreatyve
Zu guter Letzt möchte ich euch nun noch einen Post über ein total kretatives Geschenk zeigen. Denn Yve hat auf ihrem Blog ein XMAS Survival Kit zusammengestellt, welches ich sowohl witzig als auch super nützlich finde. Unter anderem werden neben weiteren Sachen Süßigkeiten, Taschentücher und Teelichter verstaut. Ich persönlich finde dass dieses Kit vor allem eine super Geschenkidee für Weihnachts- und Wichtelfeiern ist, welches auch nicht allzu teuer ist.

Ihr merkt also, so langsam aber sicher gerate ich auch in Weihnachtsstimmung. Wurde auch mal Zeit, schließlich ist es, wie schon erwähnt, nicht einmal mehr ein Monat hin, bis das Christkind oder eben der Weihnachtsmann kommen. Was steht denn bei euch in diesem Jahr ganz oben auf dem Wunschzettel?

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. was für ein schöner Post, da kommt man doch so richtig in Weihnachtsstimmung! ;-)
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    eine sehr schöne Idee, diese weihnachtlichen Beiträge hier zu sammeln. und da sind so viele tolle Ideen mit dabei. Da habe ich jetzt einiges zum lesen :)

    Bei mir steht nichts auf dem Wunschzettel. Wir erfüllen uns die Wünsche, wenn sie da sind. Und in der Weihnachtszeit genieße ich einfach Zeit mit meinen Lieben zu verbringen, schöne Deko, viele Lichter, leckeres Essen....alles was dazu gehört :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich acht ganz tolle Beiträge. Ich liebe ja selbstgemachte Adventskalender und habe meinem Besten in diesem Jahr auch einen schwarz weißen aus diesen kleinen Backtütchen gemacht. Die sind wirklich super praktisch, geht einfach und am Ende sieht es echt toll aus. Aber auch die anderen Bastelideen finde ich super, vor allem den Adventskranz in Dosen. Eine geniale Idee, auf die muss man wirklich erstmal kommen. Meine Mum macht unseren Adventskranz auch jedes Jahr selbst. Sie hat ja als Floristin mal gearbeitet und kann das, somit haben wir da jedes Jahr ein Einzelstück das einfach ganz besonders ist.

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post :)
    Ich wollte nächste Woche sowieso Plätzchen backen, da kommen die REzepte sehr gelegen :)
    Und das Printable find ich total toll!

    LootieLoos Plastic world

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wirklich super schöne Beiträge und ich finde es toll, dass du uns deine Lieblinge hier vorstellst :)
    So sieht man viele tolle Dinge auf einen Blick!
    Am schönsten finde ich die erste Idee, die habe ich so nämlich noch nie gesehen <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Uiii da sind echt richtig tolle Ideen dabei, man kommt bei solchen Bildern direkt richtig in Weihnachtsstimmung.
    Den Kalender mit den Muffinförmchen finde ich besonders gelungen.

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Ideen hast du da gesammelt.Danke das ich dabei sein darf:) Und einen tollen Blog hast du.Werde mal öfter vorbei schauen. Liebste Grüße Yve

    AntwortenLöschen
  8. Toller und informierender Post, mit tollen Ideen.

    Liebe Grüsse
    Sidney
    www.mo-reli.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich tolle Idee! Konnte mir ein paar Inspirationen holen :)

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich schöne Links, die du da zusammengestellt hast. Einige kenne ich schon und durch die anderen werde ich mich nun mal durchklicken :)

    Liebste Grüße
    Caro von Carotellstheworld

    AntwortenLöschen
  11. Coole Ideen, die du da gesammelt hast.

    AntwortenLöschen
  12. oh, so viele schöne und echt coole Sachen!
    Der Adventskranz in der Backform ist mein absolutes Highlight!

    ich möchte dich übrigens einladen mit uns gemeinsam die Türchen des Blogadventskalenders zu öffnen.. viele liebe Bloggerkolleginnen haben tolle Gastposts beigesteuert und ich freu mich total, dass das erste Türchen heute aufgegangen ist. Schau doch mal rein.. würde mich freuen!

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  13. Die Idee mit dem Muffinblech-Adventskalender und dem Last-Minute-Advents-"kranz" finde ich ja sehr grandios. Es kann manchmal so einfach sein, aber dennoch so wirkungsvoll. :) Auf jeden Fall sind das alles tolle Inspirationen!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und über sachliche Kritik, ebenso über Themenwünsche und Hinweise zu Verbesserungen! Jedoch behalte ich mir auch vor, Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung zu löschen.