Mein Sommerhit 2015

Sonntag, Juli 19, 2015


"Ain't nobody (loves me better)" von Felix Jaehn und Jasmine Thompson. Aber auch "Headlights" von Robin Schulz ist ein Favorit. Mein persönlicher Liebling ist derzeit - neben Ain't nobody - "Lean on" von Major Lazer. Der Song geht einfach nicht mehr aus dem Kopf wenn man ihn ein Mal gehört hat! Aber was macht einen Sommerhit eigentlich zu genau eben diesem? Ich habe euch hier mal drei Punkte aufgelistet, die meiner Meinung nach entscheidend dafür sind, ein Lied einen Sommerhit zu nennen:

1. Er macht gute Laune: Das ist einfach das entscheidende Kriterium meinerseits. Mit Sommer verbinde ich immer gute Laune, Spaß und Zeit mit Freunden zu verbringen, und etwas für die Seele zu tun. Und ein Sommerhit sollte dies auf jeden Fall wiederspiegeln.

2. Er ist einfach zu merken: Und dabei spreche ich nicht nur von der Melodie, sondern auch vom Text. Der Song geht einem nicht mehr aus dem Kopf und man bekommt einfach einen Ohrwurm. Und summt man ihn noch so oft am Tag mit: Die Laune wird nicht schlechter.

3. Man kann ihn immer wieder hören: Viele Songs kommen so oft im Radio, da kann man sie schon nach den ersten zwei Tagen nicht mehr hören. Bei einem Sommerhit ist das anders: Zumindest über den gesamten Sommer kann man nicht genug davon bekommen!

Natürlich sind die Punkte hier und da vielleicht etwas überspitzt dargestellt. Aber ich denke, ihr wisst was ich meine. In meiner Spotify-Playlist "Endlich Sommer" bekommt ihr übrigens einen Einblick in meine Top 20 für diesen Sommer. Am Ende muss aber jeder für sich entscheiden, welcher für ihn der beste Sommerhit ist. Und das stellt sich manchmal gar nicht am Anfang, sondern erst am Ende des Sommers heraus. Denn dann blickt man auf die letzten Wochen zurück und verbindet mit den unterschiedlichsten schönen Erinnerungen immer genau den einen Song. Und das ist es doch irgendwie, was die Musik ausmacht.

Was ist euer persönlicher Sommerhit in diesem Jahr? Und was macht einen Sommerhit für euch aus?  Freue mich auf eure Rückmeldungen!

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Huhu, mein absoluter Favorit für diesen Sommer ist auch 'Ai'nt Nobody' Ich Liebe diesen Song einfach :)
    Zudem kommt auch noch von ''Topic - Real Stars''

    Meine absoluten Lieblinge :)

    Liebe Grüße, Ines

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post! Ich glaube mein Sommerhit dieses Jahr ist auch "ain't nobody" einfach ein totaler Ohrwurm ;)
    Liebste Grüße Bea

    AntwortenLöschen
  3. Meine beiden persönlichen Sommerhits sind "Supergirl" und irgendwie auch "Bye Bye" :) tolle Songs um im Sommer bei offenem Fenster Auto zu fahren und ganz laut aufzudrehen.

    Viele liebe Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    also ich habe jedes Jahr dann einen persönlichen Liebling - Conga.
    Ansonsten höre ich eben das, was mir gerade so gefällt. Ändert sich aber auch gerne wöchentlich ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Lean on gehört defintitiv auf zu meinen Summerhits, aber auch Hey mama von Nikki Minaj finde ich toll! Auserdem fire me gasoline von sia!

    xoxo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und über sachliche Kritik, ebenso über Themenwünsche und Hinweise zu Verbesserungen! Jedoch behalte ich mir auch vor, Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung zu löschen.