Rezept-Tipp: Dressing für alle grünen Salate

Montag, April 27, 2015

Hallo ihr Lieben,

schon vor einigen Tagen machte ich auf eine Challenge von Girls Guide to Blogging aufmerksam, zu der ich mit dem heutigen Artikel einen weiteren kleinen Beitrag leisten möchte. Leider macht das Wetter bei mir eher einen Bogen um den Frühling wieder, doch der guten Laune soll dies kein Abbruch verschaffen. Oft hilft dabei auch etwas Obst oder gar ein kleiner, leckerer frischer Salat - und für eben solch einen Salat möchte ich euch heute einen Rezept-Tipp in Form eines einfachen Dressings präsentieren. Alles was ihr dafür braucht, ist folgendes:
  • 1 Becher Sahne
  • 3 EL Zucker (ich nehme immer etwas weniger, dafür aber etwas mehr Zitrone)
  • 1 Prise Salz 
  • 1 - 1 1/2 EL Öl
  • 1 TL Essig
  • den Saft einer halben Zitrone
  • Pfeffer
  • Muskat
Für das Dressing braucht ihr einfach nur alle Zutaten nacheinander in einen passenden Behälter geben und zusammenrühren und etwas schütteln - Jedoch nicht zu fest, da sonst das Dressing durch die Sahne zu dickflüssig wird. Wenn ihr alle Zutaten vermischt habt, einfach abschmecken und bei Bedarf noch etwas Zitrone und/oder Zucker hinzufügen - fertig!

Ich hoffe, es schmeckt euch genauso wie mir! Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen, wenn ihr es ausprobiert habt!

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Danke für das Rezept! Ich habe noch nie Dressing mit Sahne gemacht. Ist vielleicht nicht was für jeden Tag, aber geschmacklich ist es bestimmt sehr lecker!:) Selbstgemachtes Dressing ist nämlich immer noch am besten.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir ganz langweilig das 5c in weiß gekauft ;)

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, sieht das lecker aus *_*
    würde mich freuen, wenn wir uns gegenseitig via GFC & Instagram folgen würden :)
    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und über sachliche Kritik, ebenso über Themenwünsche und Hinweise zu Verbesserungen! Jedoch behalte ich mir auch vor, Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung zu löschen.